Chorleitung

Martina Niemeyer

Martina Niemeyer wurde 1963 in Leverkusen geboren.

Sie studierte in Köln Musik auf Lehramt mit dem Hauptfach Gesang und den Nebenfächern Klavier und Gitarre. Des weiteren absolvierte sie eine Zusatzausbildung in Chorleitung, Kirchenmusik und als Stimmtherapeutin.

So ist sie als freischaffende Sopranistin – vor allem im Kirchensektor – tätig, wobei sie sich auch lange Zeit mit Lehrerfortbildungen beschäftigt hat. Heute ist ihr Hauptarbeitsfeld die Chorleitung, die zur Zeit – neben dem Gemischten Chor Schlebusch – 3 weitere Chöre umfasst.

Der Gemischte Chor Schlebusch wird seit 1997 von Martina Niemeyer geleitet. 

Als dynamische Chorleiterin gibt sie dem Chor Gesicht und erfüllt alle Kriterien einer modernen Chorleitung. Mit Leichtigkeit, Humor und Energie arbeitet sie intensiv und genau an Themen wie Rhythmus, Stimmsitz, Klangfarbe usw. Mit Rücksichtnahme auf die unterschiedliche Ausgangssituation der Chormitglieder erhält jeder Sänger und jede Sängerin Gelegenheit die eigene Stimme weiter zu entwickeln. Auf diese Weise führt sie den Chor zu einer hohen Ausdruckskraft und musikalischer Intensität.

Chorgeschichte

Auch wenn es sich aus Zeitdokumenten nicht mehr lückenlos nachweisen lässt, hat unser Chor seine Wurzeln in den um Mitte des 19. Jahrhunderts in Schlebusch gegründeten Textilarbeiterchören. Die aus dem 19. Jahrhundert stammende Fahne hat einer unserer ehemaligen Vorsitzenden, Adolf Lützenkirchen dem Geschichtsverein Leverkusen übergeben. Sie ist in der Villa Römer noch zu sehen.

Vor dem zweiten Weltkrieg nannte sich der Chor „Arbeitergesangverein Harmonie“. Nach dem Krieg formierte er sich 1945 neu und existiert seitdem unter dem Namen „Gemischter Chor Schlebusch“.

 

Wir feiern also 2020 das 75-jährige Bestehen unseres Chores.

PROBENZEITEN

 

Mittwoch 20:00 - 21:30

 

ADRESSE

Haus Nazareth
Bergische Landstraße 82

 

51375 Leverkusen

LINKS

 

© 2017 by fun-consult

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now